Loading…

Am 15.12. präsentiert das ZDF

die Wahl der Journalisten

Weiterlesen

Sportler des Jahres

die Sieger 2018

Weiterlesen

Nehmen Sie Platz

Gala und Sport hautnah

Weiterlesen
  • Am 15.12. präsentiert das ZDF
  • Sportler des Jahres
  • Nehmen Sie Platz

short messages

Bahnvierer

 Wenn Bike-Teenager Geschichte schreiben, passiert bei der Junioren-WM in Frankfurt/Oder. Das Quartett von Bundestrainer Zühlke gewann den Titel mit Weltrekord. In 3:58,631 Minuten. Bei den Spielen 2000 hatte der Gold-Vierer um Robert Bartko erstmals die 4-Minuten-Grenze unterboten – und wurde „Mannschaft des Jahres“.

Fiona Kolbinger

 schrieb Rennrad-Geschichte. Als erste Frau gewann die 24-jährige Dresdnerin das Transcontinental Race über 4000 km quer durch Europa – vor allen Männern. Fremde Hilfe unterwegs ist verboten, es gibt keine Begleitcrew. Nach 10 Tagen, 2 Stunden und 48 Minuten siegte sie bei ihrer TCR-Premiere.

Patrick Hausding

 bleibt der deutsche Vorzeige-Wasserspringer. Der 30-Jähige vom Berliner TSC gewann in Kiew den Wettkampf vom 1-m-Brett und damit seine insgesamt 15. Goldmedaille bei Europameisterschaften. Vorher hatte sich der erfolgreichste EM-Teilnehmer aller Zeiten den Startplatz für Olympia 2020 (vom 3-m-Brett) gesichert.

Elisabeth Seitz

ging bei den Turn-Titelkämpfen im Rahmen der Berlin Finals in die Geschichtsbücher ein. Die 25-jährige Stuttgarterin, 2018 mit WM-Bronze (Stufenbarren) dekoriert, holte sie den 22. nationalen Titel – und stellte damit einen 56 Jahre alten Rekord ein. Bei der Sportlerwahl war sie im Vorjahr in den Top Ten.

Florian Wellbrock

Doppelweltmeister in Becken (1500 m) und Freiwasser (10 km), ließ sich die Schwimm-DM als Saison-Dessert nicht nehmen. Statt Urlaub. „Denn Berlin ist ein bisschen das Mekka für uns Sportl

Konstanze Klosterhalfen

verzauberte bei den Berlin Finals das Olympiastadion-Publikum. Schon in der ersten Runde über 5000 m setzte sich die 22-Jährige ab, überrundete mit einer Ausnahme  das komplette Feld und pulverisierte den deutschen Rekord. 14:26,76. Standing ovations für sie.

News

Sdj News

Berliner Finals Katapult für Sportlerwahl

August 06, 2019

„Atemberaubend“, „Herzbeben pur“, „gute Werbung für den Sport“, die Superlative rund um die Berliner Finals gingen gar nicht mehr aus...

Sportler des Jahres 2018Angelique Kerber, Patrick Lange und die Eishockey Nationalmannschaft

Unsere Partner

Vielen Dank an unsere starken Partner die der Gala den verdienten Rahmen ermöglichen. Sprechen Sie uns an, wenn Sie auch dabei sein wollen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok