Bahnfahrer via Berlin nach Tokio

  • Publiziert in Sdj News
Ab Donnerstag darf sich die Bahnrad-Elite auf dem Berliner Velodrom für die Jagd nach WM-Medaillen einrollen. Bis 1. März geht es gewaltig rund: 20 nagelneue Regenbogen-Trikots liegen für die Pistenartisten bereit. „Das ein oder andere Trikot soll nach der WM auch der eine oder die andere aus der deutschen Mannschaft…
weiterlesen ...

Der große Wurf: Von Berlin über Tokio nach Baden-Baden

So unterschiedlich kann die Wahrnehmung eines großen, kontinentalen Sportereignisses bei den Beteiligten sein. Während der alte und neue Handball-Europameister Spanien den Gazetten zu Hause nur eine Randnotiz wert ist  – („Spanien ist ein Fußball-Land. Wir feiern uns selbst“ sagt etwa Abwehrspieler Gedeon Guardiola vom Bundesligisten Rhein-Neckar-Löwen) – wird der fünfte…
weiterlesen ...

Start zur Drei-Nationen-EM: Auch die Handballer haben einen Jogi

Die Offensive gewinnt Spiele, die Defensive Titel. Auf die Handballer übertragen könnte diese alte Fußballer-Weisheit auch lauten: „Titel gibt es nur mit einem starken Torhüter-Duo.“ Und in dieser Hinsicht ist keiner der „üblichen Verdächtigen“ bei der am Donnerstag beginnenden Europameisterschaft der Männer besser aufgestellt als der 2016er Champion Deutschland. Der…
weiterlesen ...
Diesen RSS-Feed abonnieren
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.