Fahnen­träger Michi Teuber: Gänsehaut pur

Michael Teuber, zum 6. Mal bei den Paralympics, meldet sich aus Tokio. Der erfolgreiche Para-Cycler (5 x Gold) wurde als Fahnenträger auserkoren. Michi, Stammgast in Baden-Baden:

„Eine größere Ehre, als die Mannschaft anzuführen gibt es nicht. Wenn dann die Eröffnungsfeier näher rückt, stellt sich schon eine gewisse Anspannung ein, aber total positiv, Vorfreude eben! Die Mannschaften warten lange vor dem Stadion auf ihren Einmarsch. Aber irgendwann geht es dann in den Tunnel unter den Tribünen und da hat das Team dann richtig Stimmung gemacht! Mareike Miller und ich bekamen die Fahne in die Hand gedrückt und dann führst Du das Team Germany rein ins Olympiastadion! Wow! Dieser Moment war Gänsehaut pur, das erlebst Du nur einmal im Leben!“

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.