Ramona im siebten Snowboard-Himmel

Servus Sportwinter 2023/24 – der leider nur sporadisch ein echter Winter war – also mit massig Eis und Schnee. Aus diesem Grund wurde das Weltcupfinale in Sachen Snowboard in Winterberg/Sauerland statt in Berchtesgaden ausgetragen. Doch was scherte das die überragende Racerin der Saison, Ramona Hofmeister? Nicht die Bohne! Also schrieb die Athletin vom WSV Bischofswiesen (5 km nach Berchtesgaden…)  Geschichte in dieser Sportart, gewann drei Kristallkugeln. Im Torlauf, Riesenslalom und (zum vierten Mal) den Gesamtweltcup.  Die Szene verbeugte sich vor der Allesgewinnerin, die zum Jahresende auch mega sicher auf der Vorschlagsliste „Sportlerin des Jahres“ auftauchen wird.

Dieses Triple am Ende ihrer zehnten Weltcup-Saison ließ natürlich ein paar Tränen kullern – mehr geht schließlich nicht. Obgleich die 27-Jährige schon mit Olympia-Bronze aus Pyeongchang/Südkorea (2018) zurückgekehrt war.  Seit ihrem vierten Lebensjahr steht Ramona Hofmeister auf dem „Schneebrett“, entwickelte eine ausgeprägte Leidenschaft für die Disziplin und huldigt ihren Maximen. Die da lauten „Snowboarden ist für mich wie Klavierspielen oder Backen eine Leidenschaft.“ Oder schlicht auf Englisch: „No pressure, just passion.“

„Die Freiheit und die Schnelligkeit auf Schnee“ nennt sie auf ihrer Website das Höchste der Gefühle. Mit dem Triple, so die Hoffnung, könnte auch die Öffentlichkeit mehr Notiz von der Abo-Siegerin und ihrer Kurven-Präzision bergab nehmen. „Die Fernsehzeiten sind ein großer Minuspunkt“, lautete ihre Klage in der „Süddeutschen Zeitung“ – und sie wisse langsam auch nicht mehr, „was ich noch machen soll.“ Wahrscheinlich funktioniert das nur über weitere Highlights wie am bestens präparierten Poppenberghang vor 2500 begeisterten Zuschauern, wo die Championesse herself, Veranstalter sowie Snowboard Germany-Präsident Michael Hölz ein Happy End des Winters auf den taillierten Brettern mit harten Kanten zelebrierten. 

Bild: picture alliance

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.