Konkurrenz für die „Bad Boys“

Der Weltmeister will Euro-Titel! Die Mannschaft des Jahres 2016, soviel darf man wohl zur Hälfte des Jahres bereits prognostizieren, wird sich in Schnee und Eis nicht so gut auskennen müssen, dafür aber gut mit einem Ball umgehen müssen. Denn nach dem sensationellen EM-Triumph der „Bad Boys“ bei der Handball-Europameisterschaft dürfte…
weiterlesen ...

Mit eigener Briefmarke nach Rio

Jana Berezko-Marggrander, Luis Brethauer, Marcel Nguyen, Elisabeth Seitz und Frank Stäbler gibt es neuerdings zum Selbstkleben: Die fünf Sportler aus dem Ländle wurden vom baden-württembergischen Postunternehmen BWPost mit der Briefmarkenserie „Road to Rio“ für ihre Erfolge bedacht. Mit den exklusiven Sport-Motiven sollen die fünf Olympia-Kandidaten finanziell gefördert werden – durch…
weiterlesen ...

Verlässlicher Partner

Über Jahrzehnte hinweg galten sie als getrennt wirkende, doch in der Idee vereinte Säulen des deutschen Sportgeschehens und als Hüter des olympischen Gedankens: Der Deutsche Sportbund (DSB) und das Nationale Olympische Komitee (NOK). Quasi zwei Gralshüter des integren sportlichen Leistungsgedankens. Jede als eigenverantwortlich handelnde Institution für sich und doch beide…
weiterlesen ...