Baden-Baden

Das Eintreffen der Gäste am roten Teppich vor dem Kurhaus in Baden-Baden Das Eintreffen der Gäste am roten Teppich vor dem Kurhaus in Baden-Baden

1960 gastierten die Sportler des Jahres erstmals im Rand des Schwarzwalds. Der Wintersportler Georg Thoma siegte überraschend – und die Gäste fühlten sich auf Anhieb wohl. Längst gilt die Kurstadt (ca. 52.000 Einwohner) als gute Stube des deutschen Sports. Nach kleineren Umzügen (u.a. nach München, Berlin, Dortmund, Hannover) kehrte die Familie immer gerne an das kleine Flüsschen Oos zurück.

Das Flair von Kurhaus und Casino ist einzigartig, die vornehmen Hotels liegen nur einen Steinwurf entfernt – und die vorweihnachtlich geschmückte Stadt ist sowieso eine Reise wert.

Das berühmte Friedrichsbad lädt zum Besuch ein, das neue Festspielhaus mit seinem mondänen Programm, das nahe Iffezheim lockt mit der Rennbahn, der Schwarzwald mit seinen Höhen. Und vor den Toren der Stadt prosperiert der moderne Flughafen mit angeschlossenem Businesspark.

Mehr in dieser Kategorie: Baden-Baden Events »